· 

Da bin ich wieder

Und tatsächlich sitze ich an meinem Laptop und tippe seit Ewigkeiten mal wieder einen Blog. Einiges ist passiert in den letzten Monaten. Mein letztes Video ist ganze 6 Monate her und das auch nur in Form eines Streams. Eine weitere Kopfoperation, eine dadurch verpasste Abschlussprüfung und einen Kräutergarten später bin ich nun wieder da.

 

Ich werde mein "Comeback" auf YouTube und Spotify erst im September feiern, doch wollte ich mich kurz bei euch melden. Ihr seht, die Homepage hat einen neuen Namen bekommen. "Planet Lila". Ich bin total vernarrt ins Weltall und alles, was damit zu tun hat. Meine Lieblingsastronauten sind Alexander Gerst und Christina Koch. Ich glaube, das habe ich euch bisher noch gar nie erzählt gehabt. Da ich nun einen neuen Namen wollte und "Planet Lila" gewonnen hat, kennt ihr nun einen weiteren Fun Fact von mir. 

 

A pro pos Fact: Ab 24. August 2019 hört ihr mir auf GayRadio mit meiner eigenen Sendung. Ich freue mich schon riesig darüber. Die Sendungen könnt ihr dann übrigens nachhören. Den Link dazu werdet ihr dann auf QueerUp.ch finden. Ich werde ihn natürlich auch auf meinen Social Media Kanälen teilen. 

 

Wie geht es denn auf meinen anderen Kanälen weiter? YouTube wird ab Mitte September wieder ein grosser Teil meiner Freizeit einnehmen. Dort werdet ihr wieder wöchentlich ein Video finden. Und zwar in alter SimiiLila-Manier. Von Blabla, über Q&A bis hin zu Beauty 4 Dummies und Vlogs. Back to the roots. 

Auch im Podcast wird sich etwas ändern. Die geplanten und bereits aufgenommenen "Randgspräch" - Folgen werden zu Ende bearbeitet und online geladen. Doch die grösste Änderung ist wohl, dass ich den Podcast nicht mehr alleine machen werde. Der Name bleibt, doch die Besetzung wird durch Martina, eine Kollegin von mir, ergänzt. Was ihr zu hören bekommt? Ein fröhliches Blabla über alle möglichen Themen in frischem Walliserdiitsch von Martina und gewohntem Dialektwirrwarr von mir. Die ersten Folgen kommen im Oktober 2019. 

 

Ihr merkt, nach dem Studium habe ich mehr als genug Zeit neben der Arbeit. Ich freue mich riesig auf die kommende Zeit. Doch etwas Geduld braucht ihr noch. 

 

Wir sehen, hören und lesen uns. Als erstes am 24. August au Radio Lora im GayRadio und dann ab 17. September auf YouTube und zu guter Letzt ab 4. Oktober auf Spotify. 

 

Simone 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Raffaela (Freitag, 02 August 2019 21:22)

    Oh wie geil! Ich freu mich riiiiiiiiesig uf dis comeback��