Camino Portugues 2017

Hallöööchen ihr lieben Pilgerfreunde. Oder vielleicht lest ihr diesen Blog auch einfach, weil ihr Simiifreunde seid. Ooooder Laurafreunde. Denn diesen Camino begehe ich mit einer Studienkollegin. Laura ist Pilgerneuling und ich werde die erste Etappe morgen mit ihr machen. Danach werden wir getrennt pilgern, uns jedoch abends in der Herberge wieder treffen. Unsere Reise führt uns 250km über den Camino Portugues und dann ab Cee 20km nach Fisterra ans Ende der Welt. Was wir alles erleben, erfahrt ihr in meinen täglichen Blogposts.